ZURÜCK - SEITE DRUCKEN - STARTSEITE
 
    NEWS & EVENTS     LANDESINNUNG     TISCHLER-INFO     LEHRLINGSWESEN     TISCHLER-LINKS     KONTAKT & IMPRESSUM     DATENSCHUTZ
 







05.03.2012 - Erfolgreiche Viertelveranstaltung im Waldviertel
05.03.2012 - Erfolgreiche Viertelveranstaltung im Waldviertel

Tischlerei Maly KG
Mühlweg 1
3561 Zöbing
Tel.: 02734/ 2593-0
maly@holz-und-technik.at

Link: Tischlerei Maly KG  


Rund 60 interessierte Besucher pilgern zur zweiten Viertelveranstaltung nach Zöbing im wunderschönen Kamptal, wenn Dr. Gerhard Maly zum gemeinsamen Gespräch lädt. Denn dort bekommt man die Neuheiten aus der Branche - und das direkt vom Unternehmen.

Gegen 16 Uhr startete die Tour durch den Betrieb, die vorbei an der CNC-Maschine, am Lackierraum bis hin zur Holzlagerstätte reichte.
Mit gespitzten Ohren lauschten die Tischler den Worten von Dr. Maly, der sich auch das ein oder andere Betriebsgeheimnis entlocken ließ. Vor allem die tagweise Fertigung warf spannende Fragen auf.

Anschließend ging es zum ersten Vortrag des Arbeitsinpektorats, das in puncto Holzstaub, Gehörschutz, Lackieranlage & Co auf die aktuellen rechtlichen Anforderungen hinwies.

Aufgrund der neuen Grenzwerteverordnung kommt es nun zur Prüfung der Möbeltischler in Österreich in 2 Durchläufen:

1. Begehung: 1.2.2012 - 30.6.2013
2. Begehung: 1.7.2013 - 31.12.2014

Also rechtzeitig vorbereiten und informieren unter: http://www.arbeitsinspektion.gv.at/.

Danach folgte Kommerzialrat Helmut Mitsch mit seinem Vortrag zum Thema Benchmark-Kennzahlen.
Die spannendsten Details dazu wurden präsentiert. Beispielsweise dass bei einem Umsatz von 1 Mio Euro mit Personalkosten in der Höhe von 300.000 Euro im Durchschnitt zu rechnen ist.
Stellen auch Sie sich dem Vergleich!
Erfahren Sie, wie sich Personal-, Material- oder auch Versicherungskosten effizient senken lassen.


Im Anschluss präsentierte Ing. Stefan Zamecnik die Ergebnisse des NÖ. Lehrlings-Eignungstests. Eine Gelegenheit, die Eignung der Jugendlichen als Lehrling zu testen. Alle Betriebe sind aufgefordert, ihre Schützlinge überprüfen zu lassen, um bereits im Vorfeld feststellen zu können, ob er oder sie den späteren Aufgaben gewachsen ist. Im

Durchschnitt erreichen die Lehrlinge 142 Punkte, geeignet sind sie für den Beruf nach Aussage von Stefan Zamecnik, wenn sie 75 bis 80 % der Fragen richtig haben.

Herbert Seitner stellte den Tischlern danach die Website www.tischlernoe.at vor, die seit Ende 2011 Neues aus der Welt der niederösterreichischen Tischler verrät. Reinschauen lohnt sich!

Einmal mehr wurde auf das Konzept der Eventmeile hingewiesen. Kommerzialrat Gottfried Wieland rief erneut zur aktiven Teilnahme auf. Öffnen auch Sie Ihre Pforten für die interessierten Augen aus der Region.

 

Jetzt Downloaden: Folder Konzept-Eventmeile 



Untitled Document








 

 

 




WKO

COPYRIGHT © 2018 by Landesinnung NÖ der Tischler und Holzgestalter
ALL RIGHTS RESERVED.
Powered by Kastner new media